Leitfragen „Was ist Zeit?“, 24.10.2018

– Wie genau ist der theologische Kontext beschaffen, innerhalb dessen Augustinus sich der Frage nach dem Wesen der Zeit zuwendet?
– Wie ‚argumentiert‘ Augustinus in diesem Text?
– Welchen ontologischen Status hat die Zeit? Ist sie etwas, oder ist sie nichts? (S. 25 f.)
– Wie verhalten sich nach Augustinus Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zueinander?

Der Text kann hier heruntergeladen werden.

Die Folien können hier herungergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.